VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agoda Company Pte. Ltd.
Pressemitteilung

Agoda.de feiert Loy Krathong, Thailands Lichterfest

Agoda.de, Asiens globale Hotelbuchungsseite und Partner des auf der Nasdaq notierten priceline.com Incorporated, verkündete heute Hotel-Sonderangebote anlässlich des bevorstehenden thailändischen Lichterfestes Loy Krathong.
(PM) SINGAPUR, 27.10.2010 - Während Loy Krathong bedanken sich Thais bei der mythologischen Wassergöttin traditionell für erfahrenes Glück und bitten um den fortwährenden Schutz der Göttin, indem sie kleine, mit brennenden Kerzen und Räucherstäbchen dekorierte Bötchen aussetzen. Man glaubt auch, dass mit den Bötchen die begangenen Sünden davon schwimmen. Während des Festes, das auf die Nacht des 12. Vollmondes (dieses Jahr am 21. November) fällt, verwandeln sich Thailands Flüsse, Kanäle und Seen in glitzernde Lichtermeere.

Agodas CEO Robert Rosenstein sagte, dass das Fest außerdem den Beginn der kühleren Jahreszeit einläutet und aufgrund seiner Farbenpracht eine der erinnerungswürdigsten Wege ist, einen Thailandurlaub zu beginnen.

"Loy Krathong ist eine fantastische Zeit für einen Thailandurlaub. Hotels offerieren Sonderangebote und arrangieren für ihre Gäste eine Vielzahl von Loy Krathong-Veranstaltungen. Diese bescheren Touristen eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung anlässlich des Festes. Dafür quartiert man sich am besten in Bangkok in einem Hotel direkt am Chao Phraya Fluss oder im Stadtzentrum ein,” sagte Herr Rosenstein.

Die Hintergründe des traditionellen Festes sind von Legenden umrankt, aber die meisten Historiker sind der Meinung, dass die Ursprünge von Loy Krathong etwa 700 Jahre zurück in der Sukhothai-Ära liegen. Nang Noppamas, eine der Frauen des Königs Phra Ruang, fertigte damals gemäß Legende ein kleines Boot aus Bananenblättern, das sie mit Kerzen und Räucherstäbchen bestückte. Sie ließ es sodann den nahen Fluss hinunter treiben, um damit der Wassergöttin Phra Mae Khongkha zu huldigen.

Wo auch immer der Ursprung des Festes zu suchen sein mag, es ist eine unbestrittene Tatsache, dass sich Loy Krathong tief in thailändischer Kultur verwurzelt hat. Alljährlich versammeln sich Millionen von Menschen aus allen sozialen Schichten an Wasserläufen überall im Königreich um ihre Bötchen auf die Reise zu schicken. Wenn es davon schwimmt, wird ein stiller Wunsch für Glück im kommenden Jahr geäußert und der Göttin für den im alten Jahr gewährten Schutz gedankt. Da die Zeremonie auch Erneuerung symbolisiert, werden manchmal auch abgeschnittene Fingernägel oder ein kleines Büschel Kopfhaare in das Bananenblätterboot als zusätzliche Opfergabe an die Göttin gelegt. Dies ist als eine Geste der spirituellen Wiedergeburt zu verstehen.

Loy Krathong ist ein besonders romantisches Ereignis und viele Paare nehmen die Gelegenheit wahr, das Bekenntnis ihrer gegenseitigen Zuneigung zu erneuern. Wenn das Bötchen lange genug schwimmt bis es aus dem Sichtfeld des Paares verschwunden ist, bedeutet das, dass ihre Liebe zueinander ewig währen wird.

Viele Thais fertigen ihre eigenen Bötchen, aber Besucher, die an der Zeremonie teilnehmen wollen, können sich auch eines von den vielen Verkaufsständen erstehen, die die Wasserwege aus gegebenem Anlass säumen.

In der nordthailändischen Stadt Chiang Mai, wo das Fest im Regionaldialekt als “I-Peng” bezeichnet wird, wird Loy Krathong noch ungewöhnlicher begangen. Neben den obligatorischen Bötchen werden nämlich auch kleine Heißluftballone (Khom Fai), angetrieben durch eine unter dem Ballon hängende “Gondel” mit einer Hitzequelle (eine Art Esbit), in den Nachthimmel entsandt. Langsam gleiten die Ballone dabei außer Sichtweite und nehmen, so glaubt man, damit alle Sorgen und Nöte des vergangenen Jahres mit sich. Der Anblick von tausenden schwebender, erleuchteter Ballone am ohnehin schon funkelnden, tropischen Sternhimmel ist unbeschreiblich.

Nachstehend finden sich für Interessierte, die am Loy Krathong-Fest 2010 teilhaben möchten, Agodas neueste und günstigste Hotelangebote.

Bangkok Hotel-Sonderangebote

Ramada Plaza Menam Riverside Hotel – 4 Sterne
Agodas Sonderpreis 85 € pro Nacht. Sie erhalten 30 % Rabatt. Angebot gültig bis einschließlich 31. März 2011.
www.agoda.de/asia/thailand/bangkok/ramada_plaza_menam_riverside_hotel.html

Lebua at State Tower – 5 Sterne
Agodas Sonderpreis 93 € pro Nacht. Buchen Sie mindestens 3 Nächte und erhalten Sie 42 % Rabatt. Angebot gültig bis einschließlich 29. Dezember 2010.
www.agoda.de/asia/thailand/bangkok/lebua_at_state_tower_hotel.html

Chiang Mai Hotel-Sonderangebote

De Chai The Colonial Hotel – 4 Sterne
Agodas Sonderpreis ab 46 € pro Nacht. Buchen Sie mindestens 2 Nächte und erhalten Sie 10 % Rabatt. Angebot gültig bis einschließlich 24. Dezember 2010.
www.agoda.de/asia/thailand/chiang_mai/de_chai_the_colonial_hotel.html

De Naga – 4 Sterne
Agodas Sonderpreis ab 21 € pro Nacht. Buchen Sie für diesen Preis und erhalten Sie bis zu 29 US$ Rabatt pro Nacht. Angebot gültig bis einschließlich 30 November 2010. www.agoda.de/asia/thailand/chiang_mai/de_naga_hotel.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Frau Raebecca van Vliet
Zuständigkeitsbereich: PR Manager
20 Cecil Street, #1401
049705 Singapore
+66-625-9247
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Raebecca van Vliet
Zuständigkeitsbereich: PR Manager
20 Cecil Street, #1401
049705 Singapore
+66-625-9247
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AGODA COMPANY PTE LTD:

Agoda Company Pte Ltd (www.agoda.de) ist ein führender, in Asien ansässiger Online-Hotelreservierungsservice, der auf das Angebot der günstigsten Hotelpreise in Asien spezialisiert ist. Agoda.de ist ein Teil von Priceline.com ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Agoda Company Pte. Ltd.
20 Cecil Street, #1401, Equity Plaza
049705 Singapur
Singapore
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG