VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Agenda Anywhere: Schneller, verschlüsselter Fernzugriff auf den Arbeitsplatz

(PM) Rosenheim, 03.03.2014 - Agenda Anywhere richtet ohne Installation eine verschlüsselte Verbindung zwischen dem Netzwerk am Arbeitsplatz und einem externen Rechner ein. Das neue Produkt des IT-Anbieters Agenda eignet sich damit besonders für die Anbindung von Home-Offices oder für Mitarbeiter im Außendienst. Agenda Anywhere besteht aus einem vorkonfigurierten Server für das Büro und passwortgeschützten USB-Sticks für den mobilen Gebrauch. Kunden schließen die Geräte an einen beliebigen Rechner an und können die Anwendung sofort nutzen. Bei gleicher Sicherheit ist Agenda Anywhere rund 30 Prozent schneller als eine klassische VPN-Verbindung.

Für das Netzwerk vorkonfiguriert

Die Einrichtung von Agenda Anywhere ist eine Sache von wenigen Minuten: Agenda stellt einen Server mit gehärtetem, also auf Funktion und Sicherheit reduziertem Betriebssystem bereit. „Wir konfigurieren das Gerät und passen es auf das Netzwerk am Arbeitsplatz des Anwenders an“, erklärt Tobias Täuber, Abteilungsleiter IT-Lösungen bei Agenda. „Der Nutzer schließt den Server dann im Büro an und kann sofort damit arbeiten.“ Voraussetzung für den Fernzugriff ist eine feste IP-Adresse oder ein meist kostenpflichtiger Dienst, der die dynamisch zugeteilte Adresse des Internet-Providers umwandelt. Bei Agenda Anywhere ist dieser Dienst bereits enthalten.

Geschäftsdaten verbleiben am Arbeitsplatz

Für den Fernzugriff schließt der Nutzer den Agenda Anywhere USB-Stick an einem beliebigen Rechner an. Jeder Mitarbeiter erhält einen individuellen USB-Stick, der sich durch die darauf installierte Software und unveränderliche Merkmale der Hardware gegenüber dem Server authentifiziert. Nach der Passworteingabe stellt Agenda Anywhere eine verschlüsselte Verbindung zum Server her. Durch die Verknüpfung des individuellen USB-Sticks mit dem Passwort besteht eine 2-Faktor-Authentifizierung. „Die Daten selbst verlassen den Rechner am Arbeitsplatz beim Fernzugriff nicht“, betont Tobias Täuber. Agenda Anywhere verbindet Server und Client mit einem 2048 Bit verschlüsselten SSH2-Tunnel, durch den Nutzerbefehle und Bildschirmausgaben als verschlüsseltes RDP Protokoll verschickt werden.
PRESSEKONTAKT
Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG
Herr Michael Degel
Oberaustr. 14
83026 Rosenheim
+49-8031-2561240
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AGENDA

Die Firma Agenda wurde im Jahr 1984 gegründet und ist seither inhabergeführt. Das IT-Haus mit Standort in Rosenheim zählt heute mehr als 16.000 Kunden aus steuer- und wirtschafts-beratenden Berufen sowie kleinen und mittleren ...
PRESSEFACH
Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG
Oberaustr. 14
83026 Rosenheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG