VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kitzbüheler Alpen
Pressemitteilung

Advent in den Kitzbüheler Alpen

(PM) Salzburg, 06.12.2010 - Noch bevor die Wintersaison einen Katapultstart hinlegt, findet in den Kitzbüheler Alpen eine schlichte und besinnliche Adventszeit statt. Die Sportstadt Kitzbühel besinnt sich ihrer Stärken und veranstaltet einen stimmigen Bergadvent (04.12.10) auf dem Startgelände der weltberühmten Streif. Mit dabei sind Künstler wie Gregor Glanz, Petra Frey, Kristina Sprenger, Christoph Steinbach, die Kitzbüheler Weisenbläser, die Auringer Anklöpfler oder die singende Wirtin Rosi Schipflinger. Da Hochkitzbühel nur für 2.000 Zuschauer Platz bietet, sollten sich Interessierte schon jetzt die Karten sichern. Am Tag vor dem Bergadvent wird im Restaurant Hochkitzbühel ein Advent-Hoangart (03.12.10) mit bekannten Kitzbüheler Sängern und dem Mundartdichter Herbert Jordan begangen. In der Kitzbüheler Altstadt schafft der traditionelle Kitzbüheler Christkindlmarkt (26.11.–24.12.10) idyllische Stimmung. Die „Christkindl-Wiese“ vom Rasmushof mit ihren 40 geschmückten Tannenbäumen, der Weihnachtsbäckerei, Punsch und Schmankerln ist alljährlich eine Attraktion. Sehenswert in Reith bei Kitzbühel sind die 24 Häuser mit ihren Kalenderfenstern, von denen täglich eines geöffnet wird. Bei Musik und Weihnachtsgebäck wird jeden Tag in einem anderen Haus gefeiert.

Stille Nacht rings um die Hohe Salve

Die Gnadenkapelle im Turm der Wallfahrtskirche Mariastein bei Kirchbichl ist eine beliebte Pilgerstätte und zum Mariasteiner Bergadvent (04.12.10) ein leuchtendes Beispiel für Tiroler Weihnachtsromantik. Mundartdichter Sepp Kahn, die Angerberger Bläser, die Arzberger Stubenmusig, Steffi Bramböck und die Angerberger Hirtenspieler führen durch einen besinnlichen Nachmittag. Eine Woche zuvor gibt es einen sehenswerten Adventmarkt im Schlosshof (28.11.10) der Wallfahrtskirche. Auch ins benachbarte Hopfgarten lockt ein „Marktadvent“ (27.11.–12.12.10) mit originellen Geschenksideen, Schmankerln, Theater, Lesungen und Adventwanderungen ganz ohne großes „Weihnachtsmarketing“. Beim Westendorfer Weihnachtsmarkt (04.12.10) liest Jutta Fritsch Weihnachtsgeschichten für Kinder. Typische Tiroler Adventküche, Keksebacken für Kinder und Ponyreiten sind einige der Glanzlichter. Der Nikolaus mit der Pferdekutsche sorgt beim Waldadvent (05.12.10) für leuchtende Kinderaugen. Zur Krippe auf dem Wohlfühlweg werden in der Weihnachtszeit Fackelwanderungen (23.12.10–13.01.11) organisiert. In Kirchberg bringen Tiroler Volksmusikanten die Weihnachtsgeschichte „Die Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma zur Aufführung und der Christkindlmarkt (12.12.10) verbreitet auf dem Kirchberger Dorfplatz weihnachtliche Vorfreude. Das Nachbardorf feiert am 18.12.10 eine „Brixner Vorweihnacht“. Weisenbläser gestalten diese besinnliche Adventfeier. Schwedenfeuer, Kerzen und Laternen zaubern die richtige Stimmung und die Brixner Bäuerinnen sorgen für das bekannt gute Essen. Der Weihnachtspfad Itter (26.12.10) auf dem Rosenweg steht unter dem Motto „in der besinnlichen Zeit in Ruhe z’sammkemma“. Wirte und Vereine übernehmen dabei den kulinarischen „Aufputz“.

„Pferdeweihnacht“ in St. Johann und Reith

Jedes Jahr am Stefanitag gibt es einen Pflichttermin für tausende Pferdeliebhaber in St. Johann in Tirol: Der Lafferbauer Hans Mayr ist Präsident des Trabrennkomitees und hat seit zwölf Jahren die einzige Tiroler Rennbahn mit Profistatus direkt bei seinem Hof. Hier organisiert er alljährlich ein Stefani-Pferderennen (26.12.10), wie es in St. Johann eine bereits über 100 Jahre lange Tradition hat. 1955 wurde erstmals um die begehrte „Stefanidecke“ gekämpft. Heute ist das Stefanirennen eine hoch dotierte Pferdesportveranstaltung mit Trabrennen, Ponyreiten, Galoppreiten, Haflingerfahren und einem eigenen Wettbüro im Schnee. Die Münichauer Wiese in Reith ist seit Jahren die Bühne für das Dreikönigsrennen (06.01.11) der Traber.

3.797 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Kitzbüheler Alpen
Herr Mag. Lukas Krösslhuber
Hinterstadt 11
6370 Kitzbühel
+43-5356-647 48
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Kitzbüheler Alpen
Hinterstadt 11
6370 Kitzbühel
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG