VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
mITSM GmbH
Pressemitteilung

Advent beim mITSM: Drei ITIL V3 Lifecycle-Schulungen im Dezember mit Termingarantie

Service Transition, Service Operation und Continual Service Improvement: Auf Grund der beständigen Nachfrage bietet das Münchener Schulungsunternehmen mITSM noch in 2010 drei ITIL V3 Lifecycle-Schulungen mit Termingarantie an.
(PM) München, 19.11.2010 - Service Transition, Service Operation und Continual Service Improvement: Auf Grund der beständigen Nachfrage bietet das Münchener Schulungsunternehmen mITSM noch in 2010 drei ITIL V3 Lifecycle-Schulungen mit Termingarantie an. Diese Module sind jeweils in sich abgeschlossene Ausbildungen im Rahmen des ITIL V3 Intermediate Lifecycle Streams, welche im Verbund mit zwei weiteren Modulen und der finalen Schulung „Managing across the Lifecycle“ zum momentan höchsten Titel im ITIL V3 Bereich, dem“ ITIL V3 Expert“ führen.

Hier die aktuellen Kurstermine:

01.-03.12.2010: Service Transition

Diese Schulung definiert die Leitlinien für die Entwicklung und die Verbesserung der Fähigkeiten für den Übergang neuer und veränderter Services nach Service Operations (Livebetrieb).
Service Transition liefert die Grundsätze für das Managen der Komplexität, die im Zusammenhang mit Veränderungen an Services und Service Management Prozessen steht. Es verhindert unerwünschte Konsequenzen, während Innovationen umgesetzt werden.

06.-08.12.2010: Continual Service Improvement

CSI liefert Richtlinien in der Schaffung und Aufrechterhaltung von Mehrwert für den Kunden durch verbessertes Design, der Einführung, und der Operation von Services. Die Schulung definiert Grundsätze in der Realisierung inkrementeller und größer dimensionierter Verbesserungen in der Service Qualität, operationaler Effizienz und Business Kontinuität. Es werden Regelwerke festgelegt für die Verknüpfung von Verbesserungsbestrebungen und Erfolg mit Service Strategy, Service Design und Service Transition.

13.-15.12.2010: Service Operation

In dieser Schulung werden die Richtlinien für das Erreichen von Effektivität und Effizienz im Liefern und in der Unterstützung von Services definiert, der Mehrwert für den Kunden und den Service Provider wird auf diesem Wege sichergestellt. Service Operation liefert die Grundsätze zur Erhaltung von Stabilität in Service Operation, unter Berücksichtigung von Veränderungen im Design, Ausmaß, Umfang und Service Level.

Alle drei Schulungen werden in den Münchner Seminarräumen am Kaiser-Ludwig-PLatz durchgeführt, am dritten Kurstag findet jeweils nachmittgas die Prüfung statt.

Voraussetzung für die Teilnahme an den Schulungen ist das Zertifikat ITIL V3 Foundation.

Die beiden Module Service Strategy und Service Design sowie die Schulung MALC bietet das mITSM bereits ab Januar 2011 und dann in regelmäßigen Abständen übers kommende Jahr verteilt an.

Weitere Informationen zu Kursterminen und Inhalten unter:
www.mitsm.de/schulungen/itil-v3-zertifizierung/fragen-und-antworten-zur-itil-v3-ausbildung

Apropos Vorweihnachtsfreude: Mit Stolz gibt das mITSM bekannt, dass auch Absolventen des mITSM als Jahrgangsbeste auf dem 10. itSMF-Jahreskongress 2010 in Darmstadt ausgezeichnet werden. Damit kann das Unternehmen an die Erfolge der Vorjahre anknüpfen

Eine gute Adventszeit wünscht das mITSM
PRESSEKONTAKT
mITSM GmbH
Frau Bettina Buschbeck

+49-89-55275570
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MITSM

mITSM Firmen Profil Das mITSM (Munich Institute for IT-Service Management GmbH) wurde 2003 gegründet und ist spezialisiert auf Schulungen und Beratung im Bereich ITIL, ISO 20000 und CObIT. Als eines der ersten Schulungsunternehmen weltweit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
mITSM GmbH
Kaiser-Ludwig-Platz 5
80336 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG