VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
trendlux pr GmbH
Pressemitteilung

Actricity zeigt ERP für Dienstleister und CRMPortal für Sales- und After-Sales-Services

Die Actricity AG aus Rotkreuz präsentiert auf der Schweizer Topsoft 2010 am 29. und 30. September in Winterthur ihre webbasierten Softwarelösungen speziell für Service-orientierte Unternehmen.
(PM) Freiburg, 01.09.2010 - Klassische ERPSysteme sind für Beratungs- und Dienstleistungshäuser nur bedingt geeignet. Da es hier bislang kaum spezialisierte Unternehmenssoftware gab, hat der Schweizer Softwarehersteller Actricity im vergangenen Jahr ein ERP für Dienstleister auf den Markt gebracht.
„Erfolgreiche Dienstleistungsunternehmen gehen im Vertrieb, in der Projektarbeit und im Service individuell auf den Kunden ein. Sie beziehen ihn aktiv ein, begeistern ihn und überwachen gleichzeitig die Effizienz aller Abläufe“, so Martin Bühler, Geschäftsführer von Actricity. „Das Actricity ERP-Portal unterstützt die Unternehmen hoch effizient bei der Kundengewinnung, Kundenbetreuung sowie Kundenbindung und kann so den entscheidenden Vorteil am Markt erbringen.“
Durchgängige Prozesse
Am Stand 17d in der Eulachhalle Winterthur zeigen die Actricity-Experten u.a., wie man mit dem Dienstleistungs-ERP unterschiedlichste Projektarten sämtlicher Abteilungen von der Akquise über die Leistungserbringung und -abrechnung übergreifend und automatisiert plant, abwickelt und die Fortschritte überwacht. Das System enthält außerdem ein Business Intelligence-Tool, ein flexibles Dokumentenmanagement und im Kern einen leistungsfähigen Workflow.
Mit dem Actricity CRM Portal haben Kunden z.B. per Self-Service Zugriff auf Dokumente und die Wissensdatenbank und können Bestellungen bequem über den eigenen Web-Shop platzieren. Die gesamte interne und externe Kommunikation - ob über Telefon, E-Mail, SMS, Chat oder Fax - kann mit Actricity abgewickelt, automatisch im System gespeichert und mit relevanten Objekten verknüpft werden. In Actricity sind sämtliche Daten des Kunden-Lifecycles in einer 360°-Sicht verfügbar – von der Verkaufsphase (z.B. Marketing- und Vertriebsaktivitäten, Kundenaufträge, Kundenbetreuung etc.) bis zum After-Sales-Service (z.B. Call Center, Self Service, Ersatzteilkauf über Webshop, Leistungserbringung, Maschinen- und Wartungshistorie u.v.m.). Auf Basis des rollenbasierten Architekturkonzeptes können neben Kunden, Außendienstmitarbeiter, Vertriebsbeauftragten oder Servicetechnikern auch Lieferanten und Partner mobil auf das Actricity Portal zugreifen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
trendlux pr GmbH
Frau Petra M. Spielmann
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
+49-40-800809900
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ACTRICITY

Actricity gehört zur Codex Holding AG, Rotkreuz / Zug und bedient mit den innovativen, webbasierten 360-Grad Actricity Business Portalen anspruchsvolle Unternehmen beim Aufbau kunden- und serviceorientierter Organisationen und Prozesse. ...
PRESSEFACH
trendlux pr GmbH
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG