VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Acteos GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Acteos auf der LogiMAT 2011: Kundendienstmanagement vom Feinsten

Der Gilchinger Spezialist für SCM-Lösungen stellt auf der LogiMAT 2011 seine Lösung „Acteos Logonsmart“ zur Steuerung von Servicemitarbeitern vor.
(PM) Gilching, 25.01.2011 - Die Software eignet sich für kleinere und mittlere Betriebe und wird als Dienst (Software as a Service – SaaS) zur Verfügung gestellt. Anwender haben daher keine Installations- und Wartungsaufwände. Stattdessen nutzen sie – über eine sichere Fernverbindung – die Funktionalitäten der Software, um Kundendiensteinsätze zu planen, durchzuführen und auszuwerten.

Die Lösung eignet sich für alle Unternehmen, die Mitarbeiter im Serviceaußendienst beschäftigen, z.B. in den Bereichen Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik, Anlagenbau oder Installation. Auch Betriebe in der Logistikbranche oder Unternehmen, die sich auf die Installation und Wartung von IT- und Kommuni¬kations¬infrastruktur spezialisiert haben, profitieren davon.

Verbesserte Einsatzplanung und leichte Bedienung

Acteos Logonsmart ist ein „Paket“ mit einem Dispositionsmodul und einer mobilen Komponente. Diese läuft sowohl auf allen Windows Mobile-Geräten als auch browserbasiert auf allen handelsüblichen Smartphones. Das Dispositionsmodul unterstützt die Mitarbeiter in der Zentrale bei der Planung der Serviceeinsätze. Dabei werden auch Aspekte wie Verfügbarkeit und fachliche Qualifikation der Techniker berücksichtigt. Zusätzliche Informationen über die Anlage können abgerufen und dem Servicemitarbeiter gemeinsam mit anderen Auftragsdaten über Mobilfunk zugeschickt werden. Sobald der Techniker über die mobile Komponente vor Ort den Auftragsstatus aktualisiert, wird dies dem Disponenten umgehend angezeigt. So weiß er genau, wann der Techniker

- den Auftrag angenommen hat,
- auf der Fahrt zum Kunden ist und
- die Arbeit begonnen oder beendet hat.

Nach erfolgreichem Einsatz erstellt der Techniker einen Bericht aus vordefinierten Textbausteinen, gibt die Daten der benötigten Ersatzteile und die Arbeitszeit ein und bittet den Kunden um seine Unterschrift. Anschließend verschickt er den Servicebericht per Knopfdruck an die Zentrale. Die automatische Datenaktualisierung gewährleistet, dass der Disponent immer fehlerfrei und umfassend über jeden Vorgang im Bilde ist.

Die Vorteile: Mehr Leistung, geringere Kosten, höhere Qualität

„Acteos Logonsmart verwendet dieselbe Basistechnologie wie unsere Komplettlösung Acteos Logonsite Plus. Dadurch profitieren kleine und mittlere Betriebe von derselben Technologie wie sie auch von großen Unternehmen genutzt wird“, erläutert Acteos-Geschäftsführer Dr. Dieter Neumann. „Die Performance der Disponenten wird um bis zu 60 % erhöht, das Serviceteam wird besser ausgelastet und die Kundenzufriedenheit wird gesteigert“, fasst er die Vorteile zusammen.

Acteos ist Premium Solution Partner von Motorola und wird sich gemeinsam mit Motorola auf der LogiMAT an Stand 630 in Halle 3 präsentieren. Mit dem Produkt Acteos Logonsmart nimmt Acteos auch am Wettbewerb „Bestes Produkt“ auf der LogiMAT 2011 teil. Weitere Informationen zu den Angeboten des Unternehmens erhalten Interessenten unter www.acteos.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Acteos GmbH & Co. KG
Frau Silke Riedel
Talhofstr. 30a
82205 Gilching
+49-8105-38510
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ACTEOS:

Die Acteos GmbH & Co. KG, 100%iges Tochterunternehmen der börsennotierten Acteos S.A., ist auf Lösungen zur mobilen Erfassung und Übertragung von unternehmensspezifischen Daten spezialisiert, die eine anschließende ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Acteos GmbH & Co. KG
Talhofstr. 30a
82205 Gilching
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG