VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Thermoscreens GmbH
Pressemitteilung

AMCA-Studie: Türluftschleier sparen mehr Energie als Windfänge

(PM) Meerbusch, 08.06.2015 - Die Studie der AMCA (Air Movement and Control Association) zu den Auswirkungen von Türluftschleiern auf die Energiebilanz ganzer Gebäude hat gezeigt, dass Türluftschleier dreimal so effektiv arbeiten wie Windfänge. Die amerikanische Bauordnung ist daraufhin geändert worden: Wo bisher Windfänge bei neuen Gebäuden empfohlen waren, werden von nun an Türluftschleier favorisiert.

Gebäudeeingänge als Effizienzkiller

Gebäudeeingänge sorgen in Sachen Energieeffizienz für Probleme: Der Wunsch, möglichst offen gestaltete und einladende Eingänge zu ermöglichen, steht dem Ziel der Energieeinsparung diametral entgegen. Eine beliebte Alternative sind Windfänge, die Besuchern, Mitarbeitern und Kunden aber wenig Komfort ermöglichen und bei hoher Frequenz an ihre Grenzen stoßen. Eine wirkliche Alternative bieten nur Türluftschleier, die effizient arbeiten und größtmöglichen Komfort bei gleichzeitiger Umsetzung der jeweiligen Energieziele ermöglichen.

AMCA-Studie zeigt teils deutliche Energieeinsparungen durch Türluftschleier

Der Untersuchungsgegenstand der AMCA-Studie war die konkrete Gegenüberstellung von Türluftschleiern und Windfängen bzw. Eingangsschleusen. Die Studie hat gezeigt, dass Türluftschleier als kostengünstige und wartungsarme Alternative zu Windfängen gelten können. Im Gegensatz zu Eingangsschleusen wurde eine Einsparung von 0,3-2,2 Prozent abhängig von der Flächengröße angegeben. Bei der Einteilung in verschiedene Gebäudeklimazonen – abhängig von der Nähe zum Eingang –konnten beim Einsatz von Türluftschleiern bessere Vergleichswerte festgestellt werden. Als weiterer Pluspunkt von Türluftschleiern wird auch die Einsparung von wertvollem Platz angegeben und das Mehr an Komfort durch beinahe unsichtbare Luftbarrieren.

Änderungen in der amerikanischen Bauordnung

Im International Energy Conservation Code (IECC) wird den Studienergebnissen Rechnung getragen. Statt Windfängen wird der Einsatz von Türluftschleiern in neuen Gebäuden empfohlen. Eingangsschleusen gehören in modernen amerikanischen Gebäuden der Vergangenheit an und werden in Zukunft wohl nach und nach durch Türluftschleier ersetzt.

Thermoscreens Produkte entsprechen den neusten Richtlinien

Die Produkte der Thermoscreens GmbH entsprechen den neusten Industriestandards und können im Sinne der neuesten Erkenntnisse eingesetzt werden. Durch die strenge Einhaltung der ErP-Richtlinien gelten die Türluftschleier von Thermoscreens als besonders effizient und energiesparend.
PRESSEKONTAKT
Thermoscreens GmbH
Frau Isabel Coto
In der Loh 6a
40668 Meerbusch
+49-2236-969015
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER THERMOSCREENS GMBH

Thermoscreens ist einer der weltweit führenden Hersteller von Luftschleieranlagen. Als einer der Pioniere auf diesem Gebiet genießt das Unternehmen einen weltweit einen guten Ruf. Thermoscreens bietet eine breite Auswahl von ...
PRESSEFACH
Thermoscreens GmbH
In der Loh 6a
40668 Meerbusch
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG