VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
State of South Carolina Europe Office
Pressemitteilung

A.L. Solutions siedelt Produktionsstätte in South Carolina an

(PM) Columbia, South Carolina, 23.04.2013 - A.L. Solutions Inc., ein Vertriebshändler von Filtermaterialien für den automobilen Aftermarket, wird seine neue Produktionsstätte, A.L. Industries Inc., im Landkreis Spartanburg, South Carolina ansiedeln. Die Investition in Höhe von 3,6 Millionen US-Dollar wird voraussichtlich 80 neue Arbeitsplätze schaffen. Sowohl A.L. Solutions, als auch A.L. Industries gehören zur A.L. Group mit Hauptsitz in Israel.

„Wir freuen uns sehr über unseren neuen Standort im Landkreiskreis Spartanburg. Dieses neue Werk wird es uns ermöglichen, in den Vereinigten Staaten zu produzieren und uns dabei unterstützen, neue Märkte zu erschließen und unser Geschäft auszubauen. South Carolina bietet uns ein fantastisches Umfeld für unser Unternehmen und qualifizierte Arbeitskräfte. Wir sind dankbar für alle Unterstützung, die wir auf bundesstaatlicher und regionaler Seite bekommen haben“, so Doug Buffington, Präsident von A.L. Solutions.

A.L. Industries wird seine neue Produktionsstätte im Landkreis Spartanburg ansiedeln. Das neue Werk wird Filter für den automobilen Aftermarket und Hochleistungsfilter für den LKW-Markt produzieren. Das neue Werk wird voraussichtlich im Mai dieses Jahres seinen Betrieb aufnehmen.

„Immer mehr Unternehmen merken, dass South Carolina der richtige Ort für ihr Unternehmen ist. Wir feiern die Entscheidung von A.L. Solutions, 3,6 Millionen Dollar zu investieren und 80 neue Arbeitsplätze in Spartanburg zu schaffen“, so South Carolinas Gouverneurin Nikki Haley. „Wir freuen uns darauf, Unternehmen hier wachsen zu sehen. South Carolina ist auf dem Vormarsch, weil wir verstanden haben, was Unternehmen brauchen, um erfolgreich sein zu können“.

„Die heutige Bekanntgabe von A.L. Solutions kurbelt die Renaissance der verarbeitenden Industrie unseres Bundesstaats weiter an“, so South Carolinas Wirtschaftsminister Bobby Hitt. „Das verarbeitende Gewerbe in unserem Bundesstaat schafft auch weiterhin Wohlstand und Arbeitsplätze. Wir heißen A.L. Solutions in der Geschäftswelt des Palmetto-Staats willkommen“.

Dem Unternehmen wurden vom Coordinating Council for Economic Development so genannte Job Development Credits genehmigt.

Weitere Informationen über das Unternehmen unter www.alsolutionsus.com
PRESSEKONTAKT
State of South Carolina Europabüro
Frau Debora Kuder
Zuständigkeitsbereich: Manager of Communications

ZUM AUTOR
ÜBER DAS WIRTSCHAFTSMINISTERIUM SOUTH CAROLINA

Das Wirtschaftsministerium von South Carolina arbeitet innerhalb des gesamten Bundesstaats eng mit Fachkräften für Wirtschaftsförderung zusammen, um neue Arbeitsplätze und Investitionen zu schaffen und das Wachstum von bereits ...
PRESSEFACH
State of South Carolina Europe Office
Briennerstr. 14
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG