VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Krug Communications Ltd
Pressemitteilung

AEB präsentiert „Die Stars der Logistik“ auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2014

(PM) Stuttgart, 11.08.2014 - Roter Teppich, Reporter, Interviews – und die Stars der Logistik: Das erwartet die Besucher des Deutschen Logistik-Kongresses vom 22. bis 24. Oktober 2014 an den beiden AEB-Ständen im Foyer Potsdam des Hotels InterContinental. Neben dem Staraufgebot zeigt das Stuttgarter Softwareunternehmen, wie sich durchgängige Supply-Chain-Prozesse umsetzen und auf diese Weise Wettberbsvorteile realisieren lassen.

Ganz unter dem Motto „Stars der Logistik“ steht auch die AEB-After-Work-Party am zweiten Kongresstag. Am 23. Oktober ab 17 Uhr wird an der Gin-Tonic-Bar im Foyer Potsdam ausgezeichneter Gin gekonnt mit außergewöhnlichem Tonic vermischt – die perfekte Rahmenbedingung, um bei Musik und guten Gesprächen den Arbeitstag ausklingen zu lassen. Abgerundet wird der Star-Auftritt mit den AEB-Fotoboxen auf der Galaveranstaltung am Mittwochabend. Besucher können sich hier als Erinnerung an den diesjährigen Kongress ihr eigenes Starporträt machen lassen.

Besser durchgängig. Durchgängig besser.

Neben den Stars-der-Logistik-Aktionen hat die AEB auch ihr Rezept für erfolgreiche Lieferketten mit im Kongressgepäck: Die durchgängige Logistik- und Außenwirtschaftssuite ASSIST4. „Supply Chains heißen nicht umsonst so: Wie alle Ketten funktionieren sie nur dann richtig reibungslos, wenn alle Glieder nahtlos ineinander greifen“, erklärt Matthias Kiess, seit 1. Juli neuer Geschäftsführer bei AEB. „Eine durchgängige IT-Unterstützung ist hierbei ein entscheidender Erfolgsfaktor.“

Das Team der AEB erläutert auf dem Kongress interessierten Besuchern, wie sich durchgängige Supply-Chain-Prozesse umsetzen lassen und welche Vorteile dies konkret mit sich bringen kann. Praxisbeispiele zeigen, wie eine damit einhergehende höhere Standardisierung und Automation entlang der Supply Chain sowie die Integration von Außenwirtschaftsprozessen in die Logistik Unternehmen hilft, Wettbewerbsvorteile zu generieren und Kosten zu sparen.

Vortrag Talent Management: Next Generation Careers

Am Donnerstag, 23. Oktober um 14:30 Uhr wird Thomas Düker, Teamleiter Marketing Promotion bei AEB und Regionalgruppensprecher der studentischen Regionalgruppe Baden-Württemberg, einen Vortrag zum Thema „Y on the Move: Next Generation Careers“ halten. Der Vortrag findet im Rahmen der Fachsequenz „Personaleinsatz in volatilen Märkten“ im Vortragssaal Potsdam III statt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Krug Communications Ltd
Frau Andrea Krug
London
EC2A 4NE London
+44-0-7740245867
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
AEB GmbH
Herr Jens Verstaen
Zuständigkeitsbereich: Corporate Communications
Franz-Josef-Delonge-Str. 5
81249 München
+49-89-1490267-16
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AEB GMBH

Mit über 30 Jahren Erfahrung ist AEB einer der führenden Anbieter für globale IT-Lösungen und Services im Supply Chain Management mit den Schwerpunkten Beschaffungs-, Lager-, Distributionslogistik, Außenwirtschaft und ...
ZUM AUTOR
ÜBER DLK

Über den 31. Deutschen Logistik-Kongress Der Deutsche Logistik-Kongress ist die wichtigste jährlich ausgerichtete Logistikveranstaltung Europas. Unter dem Motto "Komplexität, Kosten, Kooperation" treffen sich die Experten ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Krug Communications Ltd
Krug Communications Ltd bietet Öffentlichkeitsarbeit für mittelständische Firmen in Deutschland und Großbritannien. Krug Communications Ltd bietet Öffentlichkeitsarbeit für mittelständische Firmen in Deutschland und Großbritannien. zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Krug Communications Ltd
London
EC2A 4NE London
United Kingdom
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG