VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
abas Software AG
Pressemitteilung

ABAS auf der IT & Business 2012 in Halle 3, Stand 3D11

ERP-Komplettpaket für den Mittelstand: Software, Kompetenz und Methode
(PM) Karlsruhe, 04.09.2012 - Die Anforderungen an mittelständische Unternehmen wachsen. Schärferer Wettbewerb, Kostendruck und hohe Kundenanforderungen erfordern Strategien zum präzisen Führen eines Unternehmens. Die abas-Business-Suite unterstützt ihre Anwender, indem sie komplexe Prozesse unternehmensübergreifend transparenter, einfacher, schneller und durch ihre Flexibilität beherrschbar macht. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigen die ABAS Software AG und abas-Software-Partner auf der vom 23.-25.10.2012 in Stuttgart stattfindenden IT & Business.

Präsentiert werden u.a. die abas-Business-Suite, in der Projektmanagement, Feinplanungssystem, CRM, DMS, BI und Mobile Lösungen enthalten sind, die bewährte globale Implementierungsmethodik `GIM´ und Best-Practices für viele Branchen wie beispielsweise Maschinen- und Anlagenbau oder Automotive.

Projektmanagement

Das für die abas-Business-Suite erhältliche Projektmanagement Add-On bietet passgenaue, anwenderorientierte Lösungen zur praxisnahen Prozessabbildung. Mit dem Projektmanagement werden Geschäftsabläufe in jeder Projektphase und über alle Abteilungen hinweg transparent. Informationen zu Projektstatus, Zeitbudget, Rückmeldung und Aufgabenverwaltung stehen per Knopfdruck zur Verfügung. Das Projektmanagement Add-on ermöglicht eine optimale Kontrolle von Arbeitsfortschritt, Abrechnungsstand und Abweichungen sowie Prognosen der Termin- und Budgeteinhaltung.

Feinplanung

Das Feinplanungssystem der abas-Business-Suite bietet umfangreiche Visualisierungs- und Analysemöglichkeiten. Es stehen verschiedene Sichten auf die Daten zu Verfügung. Relevante Vorgänge für die Planung wie z.B. Kundenaufträge, Bestellungen, Fertigungsvorschläge, Betriebsaufträge oder Lohnfertigungen werden grafisch aufbereitet und lassen sich kontextbezogen bearbeiten. Eine doppelte Datenpflege ist dafür nicht notwendig, es werden nur Daten genutzt, die vom ERP-System bereitgestellt werden.

Nach Mobile Sales und Mobile Service, jetzt auch Mobile Purchase

Das strategische Management einer Lieferantenbeziehung erfordert eine Vielzahl von Informationen. Einen Beitrag hierzu leistet die neue Anwendung „Mobile Purchase“. Sie ermöglicht den mobilen Zugriff per Smartphone oder Tablet auf die Lieferantenakte. Der Anwender erhält so schnell einen Überblick über alle Interaktionen mit dem Lieferanten. Das komplette Beschaffungsmanagement wird ebenfalls unterstützt.

Business Intelligence

Mit Business Intelligence werden aus Daten Berichte, Auswertungen und Kennzahlen, die dabei helfen, Trends frühzeitig zu erkennen und sichere Entscheidungen zu treffen. Zu den bereits verfügbaren BI-Berichten der abas-Business-Suite sind die Standardberichte CRM zu der Beurteilung von Vertriebsaktivitäten und BI-Berichte-Lieferabrufe, die systemgestützt Kennzahlen für Forecast-Qualität inkl. Klassifizierung der Stabilität berechnen, hinzugekommen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
abas Software AG
Christoph Harzer
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
+49-721-9 67 23-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ABAS SOFTWARE AG

Mehr als 2.800 Kunden mit rund 90.000 Anwendern arbeiten mit der abas Business Suite. Die umfangreichen Funktionen von Vertrieb über Kalkulation, Beschaffung oder Produktion, über Supply-Chain-Abwicklung und Servicemanagement bis hin zu ...
ZUM AUTOR
ÜBER ABAS SOFTWARE AG

abas bietet dem Mittelstand die besten internationalen ERP-Projekte 360 IT-Profis unter dem Dach der abas Software AG und rund 600 im Verbund der 41 abas Vertriebs- und Implementierungspartner realisieren in 28 Ländern unter ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
abas Software AG
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG