VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

640 Jahre im Dienst von Richard Köstner tätig

Das Neustädter Familienunternehmen ehrte 33 Mitarbeiter bei einer Jubiläumsveranstaltung
(PM) Neustadt/Aisch, 07.10.2013 - Seit vielen Jahren ist es Tradition bei der Richard Köstner AG: Das Familienunternehmen ehrt langjährige Mitarbeiter für deren Betriebszugehörigkeit. Rekordverdächtig ist heuer sowohl die Zahl der Geehrten als auch deren Treue zum Unternehmen: 33 Angestellte und ihre Lebenspartner feierten am 26. September zusammen mit ihren Vorgesetzten und der Eigentümer-Familie in Neustadt/Aisch ihr Jubiläum. Addiert man die Beschäftigungsjahre aller Geehrten zusammen, ergibt sich eine Summe von insgesamt 640 Jahren.

Der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Norbert Teltschik äußerte bei seiner Laudatio, er hoffe, dass er „möglichst viele Mitarbeiter noch möglichst oft für weitere Jubiläen“ ehren dürfe. Derzeit sei das Unternehmen erfolgreich tätig, die Arbeitsplätze seien sicher. Aber: „Damit alles so bleiben kann wie es ist, muss sich vieles ändern“, meinte der 49-Jährige und spielte auf den ständigen Wandel im Geschäftsleben an. Um erfolgreich zu bleiben, müsse man sich an neuen Anforderungen der Kunden orientieren und ebenso offen sein für neue Märkte, Technologien und Abläufe. Das wüssten gerade die Jubilare, die schon seit vielen Jahren bei Köstner arbeiteten, so Teltschik. Er bedankte sich, dass sie diese Entwicklung mitgetragen hätten. Zugleich appellierte er an die Beschäftigten, sich gemeinsam mit dem Unternehmen weiter zu entwickeln und Veränderungen nicht als Bedrohung sondern als Chance zu verstehen.

Fritz Brather und Walter Koch sind in diesem Jahr „Rekordhalter“. Beide arbeiten seit 45 Jahren bei Köstner in Neustadt/Aisch. Rainer Bieneck vom Tochterunternehmen Prechtel in Forchheim und Inge Müller bringen es auf jeweils 40 Jahre Betriebstreue. Weiteren Jubilare sind:

30 Jahre: Wolfgang Böhm; 25 Jahre: Reimund Kurzmann, Klaus Loscher und Stefan Herzog; 20 Jahre: Bernd Borstner, Klaus Greller (Fa. Prechtel), Marion Müller und Christina Summ; 15 Jahre: Helmut Blandl, Markus Eberlein, Stefan Glock, Manfred Hamatschek, Werner Kahle, Walter Kernstock, Martin Knörr, Franz Schlarb, Magdalena Schragner, Roland Thalmann, Martin Trautner, Christian Trieb und Volker Werner; 10 Jahre: Reinhold Böhm, Horst Braun, Sebastian Grauvogl, Jürgen Günzel Andreas Hübschmann (Fa. Prechtel), Eugenia Kümmel (Fa. Prechtel), Volker Monzer, Matthias Popp und Rainer Schwemmer;

Dr. Norbert Teltschik ging kurz auf die Aufgaben und den Werdegang jedes Geehrten ein und dankte jedem persönlich für seine Treue und die erbrachten Leistungen. Alle Jubilare erhielten Urkunden und Präsente von Seniorchefin Elisabeth Teltschik. Beim gemeinsamen Abendessen wurden noch viele Erinnerungen ausgetauscht.
PRESSEKONTAKT
Pressebüro Beck e.K.
Herr Stefan Beck
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
+43-931-2705494
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RICHARD KÖSTNER AG

Die Firma Richard Köstner wurde im Jahr 1934 gegründet und wird in dritter Generation von Dr. Norbert Teltschik geführt. Das Unternehmen beliefert vor allem gewerbliche Kunden aus Handwerk und Industrie mit Stahl, Bauelementen ...
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG