VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Integrata AG
Pressemitteilung

50 Jahre Integrata

Der Qualifizierungsanbieter feiert sein 50-jähriges Bestehen
(PM) Stuttgart, 08.01.2014 - Gestern konnte die Integrata AG ihr 50-jähriges Jubiläum feiern. Mit einer kleinen Feier und einer Festansprache von Dr. Andreas Dahmen, Finanzvorstand der Integrata AG, wurde der runde Geburtstag in der Stuttgarter Zentrale und allen Geschäftsstellen begangen. Das ursprüngliche Unternehmen wurde im Jahre 1964 in Tübingen als EDV-und Unternehmensberatung gegründet und war zunächst ein Ein-Mann-Betrieb. Im Laufe der Jahre wandelte sich die Integrata zu einem führenden Weiterbildungsunternehmen – Qualität setzt sich also immer noch durch!

Seit seiner Gründung entwickelte sich das Unternehmen stetig fort und wuchs kontinuierlich. Neben der klassischen EDV-Beratung ging der Gründer Prof. Dr. Wolfgang Heilmann regelmäßig einer Referententätigkeit nach und entwickelte Fortbildungen für seine Kunden. 1975 gründete er das Integrata Trainingszentrum als einen eigenen Geschäftsbereich. Zu dieser Zeit firmierte die Integrata bereits seit 1973 als GmbH. 1993 wurde der Geschäftsbereich Training in eine AG umgewandelt, kurz darauf kam der offizielle Börsengang im Jahre 1997 – gleich zu Beginn der damaligen Boomzeiten des Neuen Marktes.

Im Zuge des damaligen Wirtschaftswachstums übernahm der französische IT-Dienstleister Unilog 1998 die Integrata Gruppe und vollzog damit den Wandel von einem deutschen zu einem europaweit tätigen Unternehmen.

Eine weitere Übernahme folgte im Jahr 2006: Der britische IT-Konzern Logica hatte die gesamte Unilog Gruppe gekauft und mit einem Mal war die die Integrata in 36 Ländern präsent. 2008 fand ein erneuter Namenswechsel statt: Die Logica streifte den alten Unilog-Namenszusatz ab und das Unternehmen erhielt wieder sein ursprünglichen Namen „Integrata AG“ zurück.

Das Management Buy-in durch Ingmar J. Rath, Dr. Andreas Dahmen und Gerhard Wächter im Jahr 2009 brachte das Unternehmen wieder in Eigentümerhände. „Trotz der damals kritischen Wirtschaftslage haben wir es durch eine Neuausrichtung auf kundenindividuelle Qualifizierungsangebote und der Einführung des Bereichs Managed Training Services geschafft, eine positive Geschäftsentwicklung und ein steigendes Wachstum zu erzielen“, so Dr. Andreas Dahmen in seiner Geburtstagsansprache.
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Beatrice Wächter-Nigl
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-312
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Bozica Klein
Zuständigkeitsbereich: Referentin Presse
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-269
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEGRATA AG

Integrata AG Die Integrata AG ist in Deutschland der führende, herstellerunabhängige Qualifizierungspartner in den Bereichen IT/SAP, Personal-/Organisationsentwicklung und Neue Medien. Das Vorgehen ist ausgerichtet an der ...
PRESSEFACH
Integrata AG
Zettachring 4
70567 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG