VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dohop ehf.
Pressemitteilung

15% weniger Reisekosten durch Metasuchmaschinen

Reiseaufwendungen sind einer der größten Kostenfaktoren für deutsche Unternehmen. Wer sich jetzt mit Metasearch auskennt und weiß, welche Suchmaschinen eine umfassende Abdeckung garantieren, kann leicht 15-25% Reisekosten sparen.
(PM) Reykjavik, 31.07.2015 - Reiseaufwendungen sind einer der größten Kostenfaktoren für deutsche Unternehmen. Das Motto lautet daher immer häufiger: Kostenbremse für Flüge, Hotels und Mietwagen!

Wie der VDR dieser Tage bekannt gab, ist die Anzahl der Geschäftsreisen in 2014 um 2,8% auf 175,8 Millionen gestiegen. Die Auswertung beziffert Ausgaben in Höhe von 49,2 Mrd. EUR in 2014 durch insgesamt 10,1 Millionen Geschäftsreisende. Das gleichzeitig veröffentlichte CWT Geschäftsreisebarometer zeigt auf, dass sich die Gesamtkosten pro Geschäftsreise in 2014 um knapp 1% reduzierten, trotz steigender Preise für Flüge (+0,4%), Hotelübernachtungen (+2,8%) und Mietwagen (+1,8%). Experten werten dies als ein Hinweis, dass die Sparvorgaben der Unternehmen langsam greifen.

Eine signifikante Reduktion der Kosten für Flüge, Hotels und Mietwagen erwartet die Branche durch den verstärkten Einsatz von sog. Metasuchmaschinen. “Wer sich hier auskennt und weiß, welche Suchmaschinen eine umfassende Abdeckung garantieren und ohne verdeckte Kosten operieren, kann mit wenig Rechercheaufwand deutliche Einsparpotentiale identifizieren und damit punkten - oder den eigenen Ertrag steigern”, so David Gunnarsson, CEO der Metasuchmaschine Dohop.

Dohop ist eine der führenden Such- und Preisvergleichsmaschinen im Internet. Die 2004 gegründete Firma mit Sitz in der isländischen Hauptstadt Reykjavík vergleicht weltweit Flug-, Mietwagen- und Hotelangebot. Sie wertet Daten von rund 750 Flugticketanbietern, 1.300 Autovermietungen an 30.000 Standorten und rund 700.000 Unterkünfte in 216 Ländern aus. Dohop weist die jeweils preisgünstigsten Angebote aus und berücksichtigt dabei auch Kundenwünsche wie bevorzugte Airlines, Anschlusszeiten, Unterkunftstypen und Ausstattung.

“Der Datenbestand ist immens, die Suche für den Nutzer hingegen ein Kinderspiel und die Ergebnisse frappierend”, bescheinigt Gunnarsson. 2014 gewann Dohop (www.dohop.com/) den World Travel Award als »Die weltweit führende Flugsuchmaschine«. Für Geschäftskunden gibt es ein eigenes Servicecenter. David Gunnarsson ist sich sicher: “Durch den Einsatz von Such- und Preisvergleichsmaschinen können die Kosten für Geschäftsreisen um bis zu 10% reduziert werden.”
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dohop ehf.
Frau Wibke Kahlert
Noatun 17
105 Reykjavik
+354-694-7343
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DOHOP EHF.

Über Dohop Dohop wurde 2004 in Reykjavik, Island gegründet, zunächst als einfache Flugsuchmaschine. Der Launch erfolgte 2005. Heute umfasst das Leistungsspektrum umfassende, weltweite Such- und Preisvergleichsfunktionen für ...
PRESSEFACH
Dohop ehf.
Noatun 17
105 Reykjavik
Island
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG