VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur PR4YOU
Pressemitteilung

14. internationaler Yoga-Kongress: Altes Wissen schafft neue Wissenschaft

Der 14. internationale Yoga-Kongress steht unter der Schirmherrschaft der Indischen Botschaft und wartet auch dieses Jahr wieder mit einer Fülle an faszinierenden Yogameistern/innen auf.
(PM) Berlin, 15.09.2011 - Unter dem Motto „Altes Wissen schafft neue Wissenschaft“ öffnet der internationale Yoga-Kongress, der dieses Jahr bereits zum 14. Mal stattfindet, vom 11. bis. 13. November seine Pforten. Über 70 nationale und internationale Referenten dokumentieren, wie breit gefächert das Thema Yoga und Ayurveda ist. Die Fülle an Themen, Referenten und verschiedenen Yogastilen, macht den Kongress in diesem Jahr zu einem einmaligen Event für die Yogaszene. Das wird auch durch die Schirmherrschaft der Indischen Botschaft Berlin zum Ausdruck gebracht.

Kernthema des diesjährigen Kongresses ist die Zusammenführung vom intuitiven Erfahrungswissen des Yogas mit den Erkenntnissen der modernen Wissenschaft. Neben der Präsentation neuer Forschungsarbeiten zur Wirkung des Yogas im medizinischen und psychologischen Bereich gibt es dabei auch viele praktische Workshops zur Integration des Yogas in den Alltag. So lernt man z.B. auf der Business Yoga Pre-Conference, wie man Yoga in den Geschäftsalltag integrieren kann. Fortgeschrittene schätzen den jährlichen Yoga Kongress als Inspiration für ihre eigene Praxis, Anfänger finden Orientierung im Dschungel des wachsenden Yoga-Marktes.

Veranstaltungsort des 14. internationalen Yoga-Kongresses ist das Seminarhaus Yoga Vidya in Horn-Bad Meinberg. Es ist ein spiritueller Kraftort, wunderschön im idyllischen Teutoburger Wald bei Paderborn gelegen, der trotz der ruhigen Lage leicht zu erreichen ist: per Auto (B239), Zug (Bahnhof Horn-Bad Meinberg) oder Flugzeug (Flughafen Paderborn, von dort Zug bis Horn). Genaue Anreiseinformationen werden zusammen mit der Anmeldebestätigung verschickt.

Die Eintrittspreise für den Kongress beginnen bei 35 Euro für die Tageskarte und gehen bis zu 215 Euro für den kompletten Kongress inklusive Unterbringung im Einzelzimmer. Die detaillierten Abstufungen der Eintrittspreise sind im Internet auf www.yoga-vidya.de/events/yoga-kongress/preise-und-anmeldung.html abrufbar.

Weitere Informationen über den internationalen Yoga-Kongress in Horn-Bad Meinberg sind über die Website www.yoga-vidya.de/kongress erhältlich oder werden telefonisch über die Rufnummer 05234 87-0 erteilt. Anmeldungen sind ebenso über die Website möglich.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
344 Wörter, 2.625 Zeichen mit Leerzeichen

Presseakkreditierung zum 14. internationalen Yoga-Kongress: Medienvertreterinnen und Medienvertreter können sich schnell und einfach per E-Mail an ralf.sturm@yoga-vidya.de für den Kongress akkreditieren.

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
www.pr4you.de/pressefaecher/yoga-vidya
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Agentur PR4YOU
Herr Dipl.-Kfm., geprüfter PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
+49-30-43734343
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PR-AGENTUR PR4YOU

Über die PR-Agentur PR4YOU: Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen lokal, regional, national ...
ZUM AUTOR
ÜBER YOGA VIDYA E.V.

Über den Yoga Vidya e.V. Der Yoga Vidya e.V. wurde 1995 von Volker Bretz in Frankfurt am Main gegründet und zählt heute mit zu Europas größten Yoga-Seminaranbietern. Der Verein unterhält drei große ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG