VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusverein Eppan
Pressemitteilung

130 Meter Hochgenuss bei der „Gastlichen Tafel“ in Eppan

(PM) Salzburg, 01.03.2010 - Das gastronomische Aushängeschild für Südtirol ist die „Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls-Eppan“ (27.07.10). Diese Freiluft-Dinnerrunde an der „schönsten Tafel Italiens“ wird vom Sternekoch Herbert Hintner und seinem Team (Restaurant „Zur Rose“, St. Michael-Eppan) ausgerichtet. Hintner hat für sein Buch „Meine Südtiroler Küche. Alpin-mediterrane Genüsse“ jüngst in London den Weltbuchpreis (Kategorie „Best Mediterranean Cuisine Book in the World“) erhalten. Alljährlich Ende Juli nehmen Freunde der Gaumenfreuden an seiner 130 Meter langen Tafel Platz und erleben einen einmaligen Abend vor historischer Kulisse. Eppan ist geprägt von seinem eigenen „Überetscher Baustil“ aus der Renaissancezeit. Die quirlige Mischung aus Türmchen, Erkern, Rundbogenfenstern, zierlichen Säulen und anderen Elementen aus Gotik und Renaissance spiegelt die Lebensfreude der Hausbewohner seit jeher wider. Das ist wahrlich ein einmaliges Ambiente. Die „Gastliche Tafel“ stellt den Höhepunkt der Wein-Kultur-Wochen in St. Pauls-Eppan (22.07.–03.08.10) dar, eines bunten Reigens aus Südtirols erster Weinpromenade unter freiem Himmel, Sommelierkursen, Fachvorträgen über Wein und Kultur, Vernissagen, Konzerten in historischem Rahmen und thematischen Weinverkostungen. Der Südtiroler Hochsommer ist auch die Zeit für abendliches Bummeln am „Langen Mittwoch in St. Michael-Eppan“ (07.07.–25.08.10), wenn über vierzig Geschäfte bis 23 Uhr geöffnet sind, die Gastwirte die Straße zur guten Stube machen und Livemusiker, Gaukler sowie Zauberer für Unterhaltung sorgen. Den Entspannungsfaktor der Region werden auch die deutschen Fußballer beim offiziellen Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft 2010 in Südtirol-Eppan (20.05.–03.06.10) entdecken, wenn sie im 5-Sterne Wellnesshotel Weinegg in Girlan-Eppan für die Weltmeisterschaft in Südafrika pure Südtiroler Energie und Lebensfreude für die Endrunde in Südafrika tankt.

GENUSS SÜDTIROLER WEINSTRASSE 12.04.–14.05.10
 Leistungen: 5 Ü in der jew. Kategorie • Brennereibesichtigung mit Grappaverkostung • „Wein-Kutschenfahrt“ • Weinverkostung • Apfelseminar mit Apfelverkostung • Weinparcours Girlan • auf Wunsch mit Terminvereinbarung: Kochkurs mit einem Sternekoch
 Preis: ***Hotel/HP ab 375 Euro p. P. • Urlaub auf dem Bauernhof (FeWo beim Winzer) ab 340 Euro f. 2 P.

2.373 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
Das gastronomische Aushängeschild für Südtirol ist die „Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls-Eppan“ (27.07.10). Diese Freiluft-Dinnerrunde an der „schönsten Tafel Italiens“ wird vom Sternekoch Herbert Hintner und seinem Team (Restaurant „Zur Rose“, St. Michael-Eppan) ausgerichtet. Hintner hat für sein Buch „Meine Südtiroler Küche. Alpin-mediterrane Genüsse“ jüngst in London den Weltbuchpreis (Kategorie „Best Mediterranean Cuisine Book in the World“) erhalten. Alljährlich Ende Juli nehmen Freunde der Gaumenfreuden an seiner 130 Meter langen Tafel Platz und erleben einen einmaligen Abend vor historischer Kulisse. Eppan ist geprägt von seinem eigenen „Überetscher Baustil“ aus der Renaissancezeit. Die quirlige Mischung aus Türmchen, Erkern, Rundbogenfenstern, zierlichen Säulen und anderen Elementen aus Gotik und Renaissance spiegelt die Lebensfreude der Hausbewohner seit jeher wider. Das ist wahrlich ein einmaliges Ambiente. Die „Gastliche Tafel“ stellt den Höhepunkt der Wein-Kultur-Wochen in St. Pauls-Eppan (22.07.–03.08.10) dar, eines bunten Reigens aus Südtirols erster Weinpromenade unter freiem Himmel, Sommelierkursen, Fachvorträgen über Wein und Kultur, Vernissagen, Konzerten in historischem Rahmen und thematischen Weinverkostungen. Der Südtiroler Hochsommer ist auch die Zeit für abendliches Bummeln am „Langen Mittwoch in St. Michael-Eppan“ (07.07.–25.08.10), wenn über vierzig Geschäfte bis 23 Uhr geöffnet sind, die Gastwirte die Straße zur guten Stube machen und Livemusiker, Gaukler sowie Zauberer für Unterhaltung sorgen. Den Entspannungsfaktor der Region werden auch die deutschen Fußballer beim offiziellen Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft 2010 in Südtirol-Eppan (20.05.–03.06.10) entdecken, wenn sie im 5-Sterne Wellnesshotel Weinegg in Girlan-Eppan für die Weltmeisterschaft in Südafrika pure Südtiroler Energie und Lebensfreude für die Endrunde in Südafrika tankt.

GENUSS SÜDTIROLER WEINSTRASSE 12.04.–14.05.10
 Leistungen: 5 Ü in der jew. Kategorie • Brennereibesichtigung mit Grappaverkostung • „Wein-Kutschenfahrt“ • Weinverkostung • Apfelseminar mit Apfelverkostung • Weinparcours Girlan • auf Wunsch mit Terminvereinbarung: Kochkurs mit einem Sternekoch
 Preis: ***Hotel/HP ab 375 Euro p. P. • Urlaub auf dem Bauernhof (FeWo beim Winzer) ab 340 Euro f. 2 P.

2.373 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusverein Eppan
Herr Alexander Hamberger
Rathausplatz 1
39057 Eppan
+39-471-662206
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusverein Eppan
Rathausplatz 1
39057 Eppan
Italien
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG