VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BERA GmbH
Pressemitteilung

100 neue Arbeitsplätze in Rothenburg

Die BERA GmbH unterstützt als Exklusivpartner im Personalbereich das neue Werk des österreichischen Möbelteileproduzenten Speedmaster im Gewerbegebiet Endsee bei Rothenburg.
(PM) Rothenburg o.d.T., 01.12.2011 - Zur Expansion in Deutschland standen Speedmaster mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Mitentscheidend für die Wahl zu Gunsten des Standorts Gewerbegebiet Endsee war letztendlich das Potenzial an qualifizierten Fach- und Führungskräften in der Region. Als Exklusivpartner wird die BERA GmbH, die bereits seit mehreren Jahren in Rothenburg tätig ist, das komplette Bewerbermanagement übernehmen. Dank der Erfahrung der BERA beim schnellen Aufbau von vielen Mitarbeitern und seinem umfassenden Netzwerk garantiert der Personaldienstleister die optimale Besetzung der geforderten Stellen. Über 100 Arbeitsplätze werden so bei Speedmaster und der BERA in den nächsten Jahren am Standort Rothenburg entstehen. Durch die Vergabe der administrativen Personalarbeit an den Personaldienstleister kann sich der Qualitätshersteller voll auf den Aufbau des Kerngeschäftes konzentrieren.

Der Kontakt zwischen der BERA und dem österreichischen Unternehmen entstand auf Vermittlung von Oberbürgermeister Walter Hartl und der Wirtschaftsförderung, die das Thema Personal als entscheidenden Standortvorteil erkannt haben.

BERA Geschäftsführer Bernd Rath: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Speedmaster. Das Projekt hat Modellcharakter und bietet allen Beteiligten vielfältige Vorteile, auch der Stadt. Die Ansiedlung ist wichtig für den Ausbau des Industriestandorts Rothenburg. Davon profitiert die ganze Region und im Gewerbegebiet Endsee werden sich zukünftig endlich weitere Unternehmen dieser Kategorie ansiedeln.“

Zeitnaher Beginn der Personalsuche

Das Bewerbermanagement für den neuen Standort beinhaltet neben der Rekrutierung auch die Analyse der Anforderungsprofile, die gemeinsame Einarbeitung sowie die Umsetzung von Aus- und Weiterbildungsprogrammen. Gesucht werden Anlernkräfte, Fachpersonal im Holzbereich und mit Qualifikation Maschinenbediener sowie Führungskräfte im technisch-administrativen Bereich. Die Bewerberauswahl für den Personalaufbau 2012 beginnt bereits im November.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
BERA GmbH
Frau Barbara Röhr
Bahnhofstraße 22
74523 Schwäbisch Hall
+49-7131-5943611
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
BERA GmbH
Frau Barbara Röhr
Zuständigkeitsbereich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lohtorstraße 2
74072 Heilbronn
+49-07131-898 16 11
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BERA GMBH

Mit rund 1.200 Mitarbeiter gehört die BERA GmbH zu den größten Arbeitgebern der Region Heilbronn-Franken. Das Leistungsspektrum des inhabergeführten und wirtschaftlich völlig unabhängigen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
BERA GmbH
Bahnhofstraße 22
74523 Schwäbisch Hall
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG