VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agentur ohne Namen GmbH
Pressemitteilung

1. Deutscher Diversity-Tag am 11. Juni 2013

Kostenfreie Webinar-Reihe informiert zum Thema Diversity Management
(PM) Deutschland, 04.06.2013 - Am 11. Juni findet der 1. Deutsche Diversity Tag statt, ein bundesweiter Aktionstag, initiiert vom Verein Charta der Vielfalt e.V. Bundesweit werden verschiedene Aktionen organisiert mit dem Ziel, das Bewusstsein für Diversity-Aktivitäten zu schärfen. Auch die Veranstalter der women&work - Deutschlands größtem Messe-Kongress für Frauen - beteiligen sich an der Aktion mit einer kostenfreien Webinar-Reihe rund um das Thema Diversity-Management. Von 10:00 - bis 18:00 Uhr werden stündlich verschiedene Themen von Expertinnen moderiert. Eine Anmeldung ist unter www.diversity-talk.com möglich.

Verschiedene Studien in den letzten Jahren (u.a. McKinsey, Ernst&Young und Vereinte Nationen) haben belegt, dass Firmen mit einem hohen Frauenanteil höhere Gewinne erwirtschaften als der Branchendurchschnitt. Dennoch schreitet die Beteiligung von Frauen vor allem in Führungspositionen und im Top-Management nur langsam voran. Die Webinar-Reihe Im Rahmen des 1. Deutschen Diversity Tages richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die ihren Frauenanteil erhöhen und Impulse und Anregungen erhalten möchten, sich als attraktiver Arbeitgeber in der Zielgruppe der Frauen zu positionieren.

Die Webinar-Themen am 11. Juni 2013:

- 10:00 - 11:00 Uhr - Diversity und Innovation - Zwei Seiten einer Medaille; Referentin: Melanie Vogel, Initiatorin der women&work

- 11:00 - 12:00 Uhr - Balance-Akt Diversity? Rechtliche Rahmenbedingungen zur Umsetzung von Diversity-Aktivitäten; Referentin: Fachanwältin für Arbeitsrecht Maryam Machdi

- 12:00 - 13:00 Uhr - Unternehmenskulturen verändern – Frauen für Führung gewinnen; Referentin: Simone Kaiser, Fraunhofer

- 13:00 - 14:00 Uhr - Fit für die Spitze – Geschlechtergerechte Personalentwicklung mit Mentoring; Referentin: Prof. Dr. Henrike Wolf, Forum Mentoring (RWTH Aachen)

- 14:00 - 15:00 Uhr - Familienorientierte Personalpolitik; Referentinnen: Getrud Hennen & Anita Halft, Kompetenzzentrum Frau und Beruf

- 15:00 - 16:00 Uhr - Female Recruiting: Gewinnung weiblicher Führungskräfte; Referentin: Stefanie Speer, Studentin Bachelor of Arts an der Dualen Hochschule Mannheim

- 16:00 - 17:00 Uhr - Diversity - vom Nutzen menschlicher Artenvielfalt; Referentin: Kerstin Kilanowski, Journalistiin und Trainerin für interkulturelle Kompetenz

- 17:00 - 18:00 Uhr - Frauenbilder - Wunsch und Wirklichkeit; Referentin: Melanie Vogel, Initiatorin der women&work

Für die Teilnahme an den Webinaren benötigen die Teilnehmer/innen lediglich einen Webbrowser, den Adobe Flash® Player und einen aktivierten Lautsprecher an ihrem Computer.

Zur Teilnahme an den kostenfreien Webinaren senden Interessenten bitte eine eMail mit ihren Kontaktdaten und den Webinaren, an denen sie teilnehmen möchten an folgende Emailadresse: info@diversity-talk.com .Den Link zum Webinarraum erhalten die Teilnehmenden wenige Tage vor der Veranstaltung.

Weitere Infos unter www.diversity-talk.com
PRESSEKONTAKT
Agentur ohne Namen GmbH
Frau Melanie Vogel
Dürenstaße 3
53173 Bonn
+49-163-8452210
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOMEN&WORK

Auf der women&work treffen karriereorientierte Frauen das Who-is-Who der deutschen Unternehmen. Vorterminierte Vier-Augen-Gespräche, spannende Kontakte am Messestand und ein umfangreiches Kongress-Programm helfen den Besucherinnen beim persönlichen Networking und bei der erfolgreichen Karriereplanung.
PRESSEFACH
Agentur ohne Namen GmbH
Dürenstaße 3
53173 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG